Wer bin ich

Freundlicher, hilfsbereiter, zurückziehender Mensch dem es schwer fällt auch nein zu sagen.

Jeder Mensch hat wahrscheinlich seine Aufgaben auf der Welt, welche habe ich ?

Von einem Ort, wo keiner trauer, ärger oder schmerzen verspürt. Wo man sich geborgen und wohlfühlen kann und es keinen Krieg und verzweiflung gibt.

Vielleicht um hoffnung zu schöpfen aber auch trauer zu erleben

mitmenschen die ich kenne helfen

Umgang mit PC und ich spüre schnell wenn ich mit jemand gut auskomme

Ordnung in mein nie endenen Chaos bringen und genauso in mein Leben.

Menschen zu finden mit denen ich gut reden kann, die mich verstehen, ihre hilfe anbieten, mich mögen und verstehen können

Wenn ich etwas schweres geschaft habe kann ich sehr stolz sein, was aber selten passiert.

Am PC

eine Umarmung von einem Menschen den ich gerne habe dabei laufen mir die Tränen herunter daran kenne ich auch das ich ihn sehr gerne mag.

Etwas zu finden was mir in meinem restlichen Lebensweg freude und hoffnung bereitet ( bis jetzt noch nicht gefunden)

Das ist schwer. Viel Zeit. Ruhe. Am liebsten weit weg fahren.

Was gibt – oder zieht – mir Energie.

Teil 1 was gibt mir Energie:  Menschen die mich aufgangen

Wofür bin ich Dankbar

Für meine Mutter in guten und auch in schlechten Zeiten für mich da war. Auch wenn wir manchmal stress hatten.

Was habe ich zu geben

Geborgenheit. Ein paar Ratschläge.

Mein Puzzelteil passt leider nicht.

Tagebuch schreiben und viel erzählen.

Glücklich, zufrieden

Beides. Kommt auf die Menschen drauf an. Wenn ich mich jederzeit zurück ziehen kann gerne.

Ich gerade ausser Kontrolle.

Meine Wutanfälle, Grübelgedanken

Machst du dir häufig Vorsätze für die Zukunft.

Ja, leider aber daraus wird nichts.

Anne Frank. Sie konnte gut schreiben leider ist sie früh im KZ gestorben. Sie wuchs in eine strenge Familie und wenn sie gedacht hatte sie sagt das richtige war es doch das falsche.

Ja, 1997 da sehe ich meine Mutter und ich würde nach dem Tod von ihr nicht mein Vater anrufen und im Jahr 2000 nicht nach Maria Veen gehen.